Dragon Kids

Bewegungskunst für Kinder ab 6 Jahre


Ein chinesisches Symbol für den Frühling ist der Bambus. Ein gesunder Bambus ist stark, stabil und belastbar, aber auf der anderen Seite ebenfalls weich, biegsam und flexibel. Die Kindheit und Jugend eines Menschenlebens steht in den fünf Wandlungsphasen (Wasser, Holz, Feuer, Erde, Metall) der chinesischen Philosophie für das wachsende und gesunde Holz, dem Bambus oder eben auch den Frühling des Lebens.

Das Konzept des Kinder und Jugendtrainings umfasst außer den traditionellen und technischen Komponenten des Wing Chun Kung Fu und Kickboxen modernste pädagogische, sowie sportmedizinische Erkenntnisse. Dies garantiert nicht nur ein alterabhängiges, kindgerechtes Körperaufbautraining, sondern auch zivilisatorischen Alltagsbeschwerden wie Rückenschmerzen und Knieproblemen wird vorgebeugt durch eine aufrechte Haltung und einen geraden zentrierten Stand.

Mit Beweglichkeitsübungen wird die Gelenkigkeit gesteigert und eine grössere Flexibilität erreicht - nicht nur auf der körperlichen Ebene.
Ein weiterer positiver Aspekt des Kung Fu Trainings ist sicherlich nicht zuletzt die Entwicklung eines gesunden Selbstbewusstseins, welches dadurch erreicht wird, dass die Schüler lernen auf verschiedene, jeweils angemessene Art und Weise mit unterschiedlichen Konfliktsituationen umzugehen. Die Sicherheit auch andere Wege zur Verfügung zu haben als rohe Gewalt, sowie das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, falls es doch zum Ernstfall kommt, führt zu einem Sinken der eigenen Gewaltbereitschaft im täglichem Leben. Diese ist schließlich zumeist die Folge eines geringem Selbstbewusstseins, woraufhin das Bedürfnis entsteht sich selbst und anderen etwas beweisen zu müssen.
Aus diesem Grunde wird das Kung Fu Training auch immer häufiger beispielsweise an Schulen zur Gewaltprävention eingesetzt.

Es gilt dem Bambus starke Wurzeln zu geben und sein Holz frisch und geschmeidig zu halten, damit er wachsen kann ohne dass er zu stark wuchert, oder verwildert.

Was sind die Voraussetzung um das Kung Fu für Kids zu erlernen?
· Für Kids ab 6 Jahre
· Für Mädchen und Jungs

Was kann ich im Kung Fu für Kids lernen?
· Selbstbewusstsein, Achtsamkeit und Respekt
· Grenzen kennen lernen und erweitern
· Selbstschutz
· Selbstvertrauen
· Konzentration


Trainingszeiten
Dienstags 17:00 Uhr

Anmeldung und Info
Uta Hercher
Telefon 02776-1296
www.utas-dragonkids.de